Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Professionell feiern? Diese Anlässe lieber nicht selbst planen…

admin 0

Größere Feierlichkeiten sollten professionell geplant sein

Wer schon einmal ein größeres Fest geplant hat, der weiß wie zeitaufwändig und anstrengend das ist. Wenn Sie den feierlichen Anlass selbst geplant und durchgeführt haben, um Geld zu sparen, dann werden Sie danach bemerkt haben, dass Sie eigentlich kein Geld gespart haben. Wenn Sie Ihre investierte Zeit und allein das Dekorationsmaterial berechnen, war es nicht kostengünstig. Letztendlich haben Sie nicht einmal Anerkennung bekommen. War das den Aufwand wert?

Was gehört zur Planung eines Events?

Planen Sie zum Beispiel eine Betriebsfeier, dann müssen Sie einiges bedenken. Sie müssen den richtigen Termin finden, Urlaubszeit wäre nicht gut. Freitage sind für Feiern gut geeignet, da die Gäste den nächsten Tag ausschlafen können. Das Datum sollten Sie rechtzeitig festlegen und bekannt geben. Danach muss die richtige Location gewählt und gebucht werden. Falls Sie ein Lokal oder eine Halle wählen, dann muss die Dekoration bestimmt werden. Zu einer Feier gehören Essen und Trinken. Das Menü und die Getränke müssen besprochen werden und das Budget muss festgelegt werden. Eventuell müssen Sie auf Catering zurückgreifen. Zur Betriebsfeier gehört auch ein Programm, die Gäste möchten unterhalten werden. Das Programm auf die Beine zu stellen, kann zeitintensiv sein. Letztendlich müssen Sie sich dann darum kümmern, dass der Abend planmäßig verläuft. Sie selbst werden die Feier nicht genießen. Wäre es da nicht einfacher, die Planung und Organisation an jemand vom Fach zu vergeben?

Wann lohnt es sich professionell planen zu lassen?

Im Prinzip ist eine Feier mit mehr als zehn Personen, in der Planung und Durchführung, so umfangreich, dass es sich lohnt die Feierlichkeit professionell zu planen zu lassen. Die Vergabe an eine professionelle Agentur spart Ihnen viel Zeit und Umstände. Bekanntlich ist Zeit Geld. Sie müssen sich um nichts kümmern, außer den Termin festzulegen und das Budget festzusetzen. Um alles andere kümmern sich dann Profis. Die Zeit, die Sie dadurch gewinnen, können Sie anderweitig nutzen. Wenn sich Profis um das Event kümmern, es planen und durchführen, dann gelingt das Fest auch. Sie selbst können die Feier ohne Stress genießen.

Da Sie dann immer noch als Organisator gelten, werden Sie sogar die Anerkennung für das gelungene Fest einheimsen. Ein Fest professionell zu feiern, verschafft Ihnen Freiheit und Zeit.